Produkte online konfigurieren

Unser Thema im Mai 2019

In unserem Thema im Mai widmen wir uns dem Onlinehandel, der zunehmend auch für Produkte mit unterschiedlichen Varianten boomt. Während in den verschiedenen Shop-Tools oder auch auf Firmenwebseiten eigens programmierte PHP Konfiguratoren zum Einsatz kommen, sind in ingenious.basic die Online-Konfiguratoren bereits integriert.

Jedes Produkt, das im ERP-System als so genannte Stückliste mit Konfigurator angelegt wird, kann einfach im Web veröffentlicht werden. Und das sowohl auf beliebigen Websites, als auch in den verschiedensten Online-Shops und das sogar gleichzeitig.

Jede kleine oder größere Änderung an den Produktvarianten in der lokalen Datenbank ist sofort auch online aktiv. Das spart enorm viel Zeit und Kosten. Zusätzlich wird die Fehlerquote stark minimiert, da im Web nur das konfiguriert oder bestellt werden kann, was in der Fertigung auch möglich ist.

Werden die Online-Produktkonfiguratoren für verschiedene Kundengruppen und auch für die Nutzung durch den eigenen Außendienst vorgehalten, so können unterschiedliche Preise angezeigt werden: Brutto-Listenpreise für Endkunden, Sonderpreise für Fachhändler und Einkaufs- und Verkaufspreise für Außendienstler.

 

Ingenious Online Produktkonfigurator
Online Produktkonfigurator der Ingenious ERP Software

 

Siehe auch Präsentation der Ingenious Webkonfiguratoren

Veröffentlicht in News